Patenschaften

Das Konzept der Sportkita sieht auch vor, Kinder mit Einschränkungen aufzunehmen und zu fördern. Auch Kindern aus sozial schwachen Familien soll der Zugang zu unserer Einrichtung ermöglicht werden.

Falls notwendig, suchen wir hierfür Förderer, die individuelle Patenschaften übernehmen.

Partnerfirmen

Die Ausstattung der neuen Sportkita soll modernsten Erfordernissen der Entwicklung, Förderung und Ausbildung von Kindern entsprechen. Gerade die Innenausstattung der Gruppen- und Aktionsräume wird aufwendig werden.

Aus diesem Grund suchen wir Partnerfirmen, die uns bei der Umsetzung unserer Konzepte unterstützen:

  • Hersteller von Sportgeräten
  • Innenarchitekten und Schreiner
  • Ausstatter von hochwertigen Kinderspielplätzen
  • Raumausstatter mit kindgerechter Ausrichtung

Wir können uns vorstellen, dass sich unsere Sportkita zu einem Pilot- bzw. Referenzobjekt in der Region und darüber hinaus entwickeln kann.